Dänische Safarilodge in Südafrika

Das Balule River Camp wurde Ende der 90er Jahre von drei dänischen Familien gegründet, die während Ihres Ferienaufenthaltes für die fruchtbare, naturschöne Gegend direkt gelegen an dem Olifants River Ihr Herz verloren. Die Liebe zu Südafrika wuchs so stark, das man sich den Traum von der eigenen Safari Lodge erfüllte, und diesen zur Wirklichkeit werden liess. Im Jahre 1999 konnte man die ersten Gäste begrüssen.

Diese drei dänischen Familien legten sehr grossen Wert darauf, aus dem Balle River Camp eine exklusive, gemütliche und gleichzeitig mit einem hohen Luxusstandard ausgestattete Lodge anzubieten, wo man zwischen den grossen Safari Erlebnissen entspannen kann. 

Dieses ist auch ein besonderer Teil des Konzeptes, dass dieses Camp mit seinen nur 7 Zimmern klein gehalten wird, um eine persönliche Atmosphäre mit einem hohen Service Niveau aufrecht zu halten, auch bei den direkten persönlichen Kontakten zwischen den Gästen und den Angestellten. 

Dänischer Camp Manager

Beim Aufenthalt in Balule, erlebt man die besondere heimische Stimmung, die man nicht woanders findet. Der Däne Ulrich Hansen versteht es, die tägliche Leitung des Balule River Camp wahrzunehmen, wovon die Gäste von seiner 20jährigen Erfahrung in jeder Beziehung profitieren.

Seine Freude zu Südafrika und den Safaris, sind ansteckend, und er besitzt die Gabe, seine perfekte Neugierde den erwartungsvollen Gästen zu vermitteln. 

Darum solltest Du das Balle River Camp wählen

  • In unserem Safari Camp befinden sich nur 7 Zimmer, welche Dir einen hohen exklusiven Service mit viel Platz und Ruhe bieten, um diese Natur und Erlebnisse zu geniessen.
  • Unsere fantastischen, engagierten Mitarbeiter erfüllen Dir gerne Deine Wünsche für Deine Südafrika Safari.
  • Es herrscht eine familiäre Stimmung, wie ein “Zweites Zuhause”
  • Das Camp befindet sich mitten in der wilden Natur, zusammen mit Elefanten, Flusspferden, Löwen, Giraffen und Nashörnern. Von den Mastern- und Standardzimmern hast Du die Aussicht auf den Elefant River. Viele Tiere kommen an den Fluss um Wasser zu trinken. Von der Elefanten Suite hast Du die Aussicht direkt auf den Busch
  • Unsere Köche bieten Dir eine hervorragende Gastronomie und edle Weine.
  • Das Camp liegt im bekannten Krüger Nationalpark, dem wohl bekanntesten und berühmtesten Südafrikas.
  • Im Zusammenhang mit Deiner Südafrika Safari Tour, hast Du die Möglichkeit exklusiver Anschlussreisen nach Cape Town, Victoria Falls, Mauritius oder der Garden Route.

Das Camp

Eine afrikanische Safari im Balule River Camp bietet Ihnen die Voraussetzung für die Luxusferien,

von denen Sie schon immer geträumt haben. Das Camp mit seiner herrlichen Lage und der Aussicht über den Krüger Nationalpark mit dem Olifants River besteht aus zwei Gästehäusern mit jeweils drei Doppelzimmern, einem Haupthaus mit Speisezimmer, einem Aufenthaltsraum, einer Bibliothek, einer grossen Gemeinschaftsterrasse und dazu unsere “Bomaen”, wo wir unsere Mahlzeiten im Freien einnehmen. Dazu gehören auch ein Swimmingpool, ein Fitnessraum sowie ein kleiner Souvenirladen mit Safarikleidung, Postkarten, Schmuck und Andenken.

Alle Häuser sind im klassischen afrikanischen Stil ausgeführt, hergestellt aus rustikalem Holz mit einem Strohdach, so dass die Häuser sich sehr gut der umgebenden Natur anpassen.

Main House

Unser Haupthaus ist im gleichen afrikanischen Stil erbaut. Hier finden Sie das grosse

Esszimmer und einen Aufenthaltsraum, der Ihnen zur Verfügung steht, um bei eventuell zu

kalten Temperaturen nicht draussen zu sitzen.

Unser Haupthaus ist der beliebteste Platz mit seiner riesengrossen Terrasse, die einen herrlichen Ausblick auf den Olifant River und den Krüger Nationalpark bietet. Möbliert mit komfortablen, weichen Lehnstühlen und einer grossen offenen Feuerstelle. Hier geniessen unsere Gäste ein Getränk vor der Mahlzeit.

Dort befindet sich auch unsere Bibliothek, in der Fachbücher über die Fauna und Flora Südafrikas sowie des Krüger Nationalparks zur Verfügung stehen. Dazu jede Menge “hinterlassene Literatur” von abgereisten Gästen.

Bomaen

Die Mahlzeiten im Balule River Camp werden, wenn es das Wetter es zulässt, in der Boma serviert.

Die Bomaen entsprechen einer Einzäunung, hergestellt aus natürlichen Materialien. Der Ursprung und die Anwendung dieser Einrichtung war der Schutz der Haustiere vor den wilden Tieren. Heutzutage ist der Name auch gebräuchlich für die Einnahme der Speisen im Freien.

Pool

Unser Pool liegt direkt mit einer freien Aussicht auf den Olifant River. Hier kommen die Tiere zum trinken oder um sich zu erfrischen. Am Pool befinden sich Liegestühle mit Sonnenschirmen und eine überdachte Terrasse, wo man im Schatten ein Buch lesen oder ein kaltes Getränk zu sich nehmen kann. Dafür sorgt eine kleine Poolbar.

Der Fitnessraum

Im Balule River Camp kann man mit einem gleichzeitigem Ausblick auf den Krüger Nationalpark und den Olifant River trainieren. Mit etwas Glück sehen Sie  vielleicht einen Elefant, einen Affen oder eine Antilope auf der anderen Seite des Flusses, bei gleichzeitigem verbrennen von Kalorien. und erhöhtem Puls.

Folgende Trainingsinstrumente stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Laufband
  • Trimmrad
  • Crosstrainer
  • Boxball
  • Bank für Bauchmuskel
  • diverse Hantelgewichte

Der Fitnessraum befindet sich neben dem Pool, so dass Sie sich nach dem Training eine verdiente Aussendusche gönnen können und danach eine entspannte Runde im Pool “drehen”!

Service im Camp

Wäscheservice

Es besteht kein Grund seinen Koffer von zu Hause aus “voll zu packen”! Bei uns haben Sie die Möglichkeit, den kostengünstigen Wäscheservice, bügelfertig von Tag zu Tag, in Anspruch zu nehmen.

Inernet

Auf allen Zimmern besteht Internetzugang.

Bar

Haben Sie Lust, ausserhalb der Essenszeiten auf einen Kaffee oder Tee? So haben Sie natürlich die Möglichkeit, diesen zu bestellen und auf Ihrem Zimmer oder Ihrer Terrasse zu geniessen. Mit kalten Getränke können Sie sich selbst versorgen, entweder im Main House oder an der Pool Bar.

Bibliothek

Im Main House befindet sich eine kleine Bibliothek mit einer grossen  Auswahl an Büchern über die Tierwelt und die Natur im Gebiet des Krüger Nationalparks. Dazu noch eine Menge Literatur, die unsere Gäste hinterlassen haben.

Feiern aus gegebenem Anlass

Ein Teil unserer Gäste besucht uns aus einem gegebenem Anlass. Dieses kann ein runder Geburtstag, eine Silberhochzeit oder dergleichen sein. Sollten Sie es wünschen, kann im Camp für dieses bestimmte Ereignis ein spezielles Arrangement für die Familie gebucht werden. Dieses Arrangement kann organisiert werden, natürlich unter der Rücksichtnahme auf andere Gäste, doch sollte dieses immer rechtzeitig vor der Anreise abgesprochen werden.

Heiligabend wird mit einem besonderen Weihnachtsessen in der “Bomaen” gefeiert, und wenn die Möglichkeit besteht, wird selbstverständlich Ente serviert. Sylvesterabend servieren wir Fisch und Muscheln und um 24 Uhr wird am Pool das neue Jahr begrüsst.

Der Shop

Sollten Sie nach Balule River Camp ohne die ideale Safarikleidung gekommen sein, oder haben Sie den Wunsch, Safarikleidung in sehr guter Qualität und in grosser Auswahl mit eigenem Balule River Camp Logo zu erwerben, haben Sie hier die Möglichkeit. Wir bieten Ihnen eine grosse Auswahl an Hosen, Hemden, Shorts, T-Shirts, Decken, Blusen, Röcke, Mützen und Hüte an.

Natürlich haben wir auch eine Vielzahl an verschiedenen afrikanischen Souvenirs in sehr guter Qualität, wie z.B. Schmuck, Holzfiguren, Masken, Körbe und Schalen. Und natürlich die

hübschesten Postkarten.