Safari & Victoria Falls

Fahren Sie das ganze Jahr über jeden Donnerstag

Stellen Sie sich vor, Sie wachen zu den Klängen der Viktoriafälle auf und beobachten, wie die Sonne hinter dem Nebel eines der sieben Naturwunder der Welt aufsteigt, während Sie die Atmosphäre und Geschichte einer vergangenen Ära aufsaugen. Dies ist, was Sie auf der kombinierten Reise „Safari and Victoria Falls“ bekommen, wo Sie nach einer Safari im Balule River Camp nach Victoria Falls reisen, wo Sie im super eleganten und atmosphärischen Victoria Falls Hotel übernachten, das sich mitten im Victoria Falls National Park befindet.

Victoria Falls

Die Victoriafälle an der Grenze zwischen Sambia und Simbabwe sind einer der höchsten, breitesten und mächtigsten Wasserfälle der Welt, besonders in den Wintermonaten, in denen der Fluss voll ist. Die Eingeborenen nannten den Wasserfall „Mosi-oa-Tunya“ – „der Rauch, der brüllt“ – ein Name, der die mächtigen Kräfte der Viktoriafälle veranschaulicht. Victoriafälle. Hier können Sie gemütlich wandern und die atemberaubende Aussicht genießen. In unserer Wintersaison gibt es einen Zeitunterschied von 1 Stunde zwischen Dänemark und Südafrika, sodass Sie keine Energie für Jetlag-Fahrten aufwenden sollten. Im Balule River Lodge gibt es fünf verschiedene Safaris Touren sind im Reisepreis enthalten und zwei „Ruhetage“, an denen Sie entweder die Umgebung in der Ruhe des Lagers genießen oder zusätzliche Safaritouren buchen können.

Reise bestellen!

HABEN SIE FRAGEN

Schreiben an

Name
Email
Frage

SEHEN SIE HIER, WELCHE ERLEBNISSE AUF SIE WARTEN

Tagesprogramm

Tag 1: Donnerstag – Europa- Johannesburg

Abfahrt von Europa am späten Nachmittag über den europäischen Flughafen nach Südafrika.

Tag 2: Freitag: Johannesburg – Balule River Lodge

Wir landen aus Europa kommend früh am Morgen in Johannesburg. Nach ein paar Stunden Wartezeit fliegen wir zu dem lokalen Flughafen am Krüger National Park. Danach der Transport zum Camp im Auto, anschliessendes Willkommen im Camp mit einem leckeren Mittagessen. Da-nach Informationstreffen und Entspannung in der neuen Umgebung.

Tag 3: Samstag: Pirschfahrt im Balule Nature Reserve

Der Samstag bietet zwei Pirschfahrten in offenen Fahrzeugen im Balule Natur Reserve an, eine Morgenpirschfahrt um 06.00 Uhr und eine Nachmittagspirschfahrt um 15.30 Uhr. Wir haben hof-fentlich Glück und bekommen Zebras, Gnus, Elefanten, Giraffen, Löwen, Warzenschweine, Impa-las, Kudus, Affen, Nashörner usw. zu sehen, aber wie es nun mal in der freien Natur ist, können wir nicht voraussagen was wir sehen werden. Nur eines ist sicher. Safari auf dieser Art zu erleben ist Spitzenklasse, weil man in der gesamten Zeit den Tieren auf Ihren Spuren und dem Geruch
nachstellt. Die morgendliche Pirschfahrt wird mit einem leckeren Champagne Frühstück am
Aussichtspunkt Lion View mitten im Busch beendet. Von diesem Platz hat man eine prachtvolle Aussicht zu den Drachenbergen. Bei der Nachmittagspirschfahrt machen wir eine Pause im Busch kurz vor dem Sonnenuntergang. Hier trinken wir den klassischen “sundowner” und geniessen die fantastischen Laute der Tiere und Düfte der Pflanzen, bevor es zurück ins Camp geht, wo das leckere Essen auf uns wartet.

Klik her for at se video fra gamedrive i Balule Nature Reserve

Tag 4: Sonntag: Krüger National Park

Vor dem Sonnenaufgang servieren wir ein leichtes Frühstück im Camp, und nach einer Autostunde erreichen wir den staatlichen Teil des Krüger Nationalparks, rechtzeitig zum Sonnenaufgang. Der Park ist Südafrikas grösster und meist imponierender Tierpark mit einer Gesamtfläche von 20.000 Quadratkilometern. Im Krüger National Park besteht die Möglichkeit die afrikanische Tierwelt aus der Nähe zu erleben, unter anderem “The Big Five” eine alte Bezeichnung für die meist gefragten Jagdtrophäen, Leopard, Löwe, Nashorn, Büffel und Elefant. Wir fahren in offenen Fahrzeugen auf der Suche nach den Tieren, und der Ranger zeigt uns den Weg. Er weiss genau, was wir sehen wollen, und er kennt die Wasserlöcher, wo die Safaritiere kommen um zu trinken, und die Stellen, wo sich die verschiedenen Tierarten typisch aufhalten. Unterwegs legen wir eine Pause ein, in einem Rest Camp, essen Mittag, köstlich zubereitet vom Ranger. Im Laufe der Safari Tour halten wir an verschiedene Stellen um uns die Beine zu strecken und geniessen kalte Getränke und können eine Kleinigkeit zu uns zu nehmen.
Wir fahren aus dem Krüger National Park bei Sonnenuntergang und sind zu einem herrlichem Abendessen rechtzeitig wieder im Balule River Lodge.

Klik her for at se video fra safari i Kruger National Park

Tag 5: Montag: Entspannung im Balule Natur Reserve + Balule zugekaufte Extra Akti-vitäten

Geniessen Sie einen entspannten Tag im Balule River Lodge, Beispielsweise am Pool liegen, auf der Terrasse sitzen und sich dabei die Tiere anschauen, die sich rund um das Camp aufhalten. Sie können auch eine der Extra Touren wählen, Beispielsweise die Ballon Safari, oder eine Cruise auf dem Olifant River oder nach Shangaan Tribal Village. Oder, wie wäre es mit einer Safari auf dem Elefanten Rücken?

Tag 6: Dienstag: Pirschfahrt im Balule Nature Reserve

Der Dienstag beginnt wieder früh am Morgen mit einer Pirschfahrt in den offenen Geländewagen.
Wir erleben Tiere im Balule Natur Reserve, während der Busch erwacht und die Sonne schrittweise höher und höher am Himmel steigt.
Nachmittags um 15.30 Uhr ist wieder Pirschfahrt im Balule Natur Reserve, wo wieder die Möglich-keit besteht um Antilopen, Giraffen, Nashörner, Affen und viele andere Tiere zu beobachten.
Unterwegs stoppen wir um den Sonnenuntergang mit dem klassischen “sundowner” zu geniessen, während wir die fantastische Töne hören, und die Düfte vom Busch und der Natur geniessen. An-stelle der Buschwanderungen oder Pirschfahrt im Balule Nature Reserve, haben Sie auch die
Möglichkeit einer der Extra Touren wahrzunehmen.

Tag 7: Mittwoch: Pirschfahrt im Balule Nature Reserve oder die die Extra Aktivität und “Bush braii”

Am Morgen und am Vormittag können Sie entweder Entspannung im Camp suchen, oder können Sie diese Zeit auch für zugekaufte Extra Aktivitäten nutzen.
Nachmittags ist Pirschfahrt im Balule Nature Reise und wenn das Wetter es zulässt schliessen wir den Tag mit einem traditionellen Grillabend dem “bush brail” ab, direkt am Aussichtsturm Lion View, wo wir ein leckeres Gericht unter dem afrikanischen Sternenhimmel geniessen. Es herrscht eine fantastische Stimmung die sich schnell ausbreitet. Der Duft vom Grill, der Rotwein kommt ins Glas, die Kellner decken den Tisch mit Kerzenlicht und weissen Tischdecken, während die Zikaden singen und in der Ferne brüllen die Löwen.

Tag 8: Donnerstag: Buschwanderung oder Pirschfahrt im Balule Nature Reserve oder zugekaufte Extra Aktivitäten

Wir starten morgens früh mit einer Buschwanderung. Die Safari auf dieser Art und Weise ist ein einmaliges Erlebnis, weil man auf kurzer Entfernung die intensive südafrikanische Natur spürt und dicht an die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung heran kommt. Auf dieser Tour, die im Balule Nature Reserve stattfindet, können Sie eine eine Auswahl der Tiere sehen, die im afrikanischen Busch leben. Beispielsweise; Giraffe, Warzenschwein, Impala, Wasserbock, Zebra und mit Glück den Elefant und das Flusspferd. Wir werden wieder begleitet von einem erfahrenen Guide, der die Kenntnisse für die Natur und Tiere hat. Er erklärt uns angefangen von den Säugetieren über Insek-ten bis hin zur Vegetation, dem Klima und vieles mehr. Nachmittags um 15.30 Uhr ist Pirschfahrt
im Balule Nature Reserve, und wieder besteht die Möglichkeit um Antilopen, Giraffen, Nashörner, Affen und viele andere Tiere zu beobachten. Unterwegs halten wir um den Sonnenuntergang zu geniessen mit dem klassischen “sundowner”, um die fantastischen Laute der Tiere und Düfte vom Busch und von den Pflanzen mitzunehmen. Anschliessend Heimfahrt zum Camp wo das
Abendessen wartet. Anstelle von Buschwanderung oder Pirschfahrt haben Sie auch die
Möglichkeit eine der Extra Touren wahrzunehmen.

Tag 9: Freitag: Balule River Lodge – Victoria Falls

Transfer mit dem Auto vom Balule River Camp nach Nelspruit, von wo aus Sie zum Flughafen Livingstone (Sambia) an den Victoria Falls fliegen. Von hier aus erfolgt ein Transfer mit dem Auto zum Victoria Falls Hotel.

Tag 10: Samtag: Morgendliche Flusskreuzfahrt auf dem Sambesi und Führung durch die Wasserfälle

Der berühmte Sambesi schwebt über den Viktoriafällen, und auf einer zweistündigen Kreuzfahrt haben wir reichlich Gelegenheit, das Leben auf dem Fluss zu beobachten. Die Bootsfahrt findet in gemächlichem Tempo statt und wir sehen Flusspferde, Krokodile und eine Vielzahl verschiedener kleiner und großer Vögel und Störche. Weiter flussabwärts können Sie den Wasserdampf der Victoriafälle hoch in der Luft aufsteigen sehen, und man stellt sich immer wieder vor, wie erstaunlich es für den Entdecker David Livingstone gewesen sein muss, als er 1855 die Victoriafälle „entdeckte“. Wir haben einen geführten Ausflug zu den Victoria Fällen gemacht. Bei einer geführten Tour können Sie nicht nur den spektakulären Wasserfall sehen. Der Führer spricht über die Geologie und die Ursprünge dieses berühmten Weltkulturerbes und über das einzigartige Ökosystem des umliegenden Regenwaldes. Wir erfahren auch die Geschichte der Entdecker und ihrer Expeditionen entlang des Sambesi sowie den Führer, der einige der legendären Geschichten der Ureinwohner über den Wasserfall nacherzählt, der in der Sprache Tongas Mosi-oa-Tunya – „der Rauch, der brüllt“ genannt wird. Natürlich bietet Ihnen der Guide auch die Möglichkeit, die Victoriafälle von den allerbesten Orten aus zu fotografieren. Die Fahrt dauert ca. 2 Stunden

Tag 11: Sonntag: Spaziergang mit Löwen

Wenn Sie mit Löwen spazieren gehen, kommen Sie dem Tierkönig sehr nahe! Sie erfahren alles über die Löwen, ihr Verhalten und ihre Lebensweise sowie über die Arbeit, die geleistet wird, um sicherzustellen, dass die Löwen auch in Zukunft in einer von Menschen dominierten Welt überleben können. Aber der große Clou ist, herumzulaufen und mit einem Haufen halbzahmer, junger Löwen zu interagieren. Die Gruppe wird natürlich von einer Reihe von „Löwenführern“ begleitet – den Menschen, die sich in ihrem täglichen Leben um die Löwen kümmern. Die Fahrt dauert ca. 3 1/2 Stunden.

Tag 12: Montag: Traditionelle Dorfführung

Seien Sie bereit, in ein völlig anderes Zeitalter einzutreten, in dem das Leben so gelebt wird, wie es seit Jahrhunderten gelebt wird. Die Tour führt Sie in ein authentisches afrikanisches Dorf. 12 Meilen von Victoria Falls City. Hier haben Sie die Möglichkeit, das Stammesleben in den engsten Teams zu erleben, während wir den Alltag der Dorfbewohner verfolgen. Wir besuchen ein Haus und sehen, wie die Bewohner ihre Felder ausrüsten, und haben vielleicht die Möglichkeit, beim täglichen Dienst mitzuwirken. Die Fahrt dauert ca. 2 Stunden

Tag 13: Dienstag: Victoria Falls – Europa

Transfer mit dem Auto vom Hotel zum Flughafen Victoria Falls. Mittags fliegen Sie von Victoria Falls nach Johannesburg, wo Sie am späten Nachmittag landen. Am selben Abend fliegen Sie von Johannesburg nach Europa.

Tag 14: Mittwoch: Europa 

Der Flug aus Südafrika landet am frühen Morgen auf dem europäischen Flughafen. Nach ein paar Stunden Wartezeit geht es weiter nach Europa, wo Sie je nach Anschluss am späten Vormittag / frühen Nachmittag ankommen.

Victoria Falls Hotel

Das superelegante und atmosphärische Victoria Falls Hotel befindet sich mitten im Victoria Falls National Park. Das Hotel befindet sich auf der simbabwischen Seite der Viktoriafälle. Von dort hat man den besten Blick auf die Viktoriafälle, die praktisch im Hinterhof des Hotels liegen. Als Gast des Victoria Falls Hotels werden Sie von den Geräuschen der Victoria Fälle geweckt und können den Sonnenaufgang hinter dem Dunst des Wasserfalls beobachten, während Sie die Atmosphäre und Geschichte eines ganz besonderen Hotels aufsaugen Auswahl an Speisen und Getränken, die den Ort zu einem Magneten für Gäste aus aller Welt machen. Es gibt mehrere Restaurants: Im prächtigen Livingstone Room gibt es „Fine Dining“ und Tanz; Jungle Junction ist berühmt für seine fantastischen Frühstücks- und Mittagsbuffets. Die Stanley’s Terrace mit Blick auf die Victoria Falls Bridge – die Brücke zwischen Simbabwe und Sambia – ist bekannt für ihre Cocktails und ihren Nachmittagstee. Die Terrasse ist seit mehr als einem Jahrhundert der Treffpunkt afrikanischer Abenteurer!

Preise & Einzelheite

2020 Preise vonJanuarFebruarMärzApril* Mai JuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember 
Im gemeinsamen StandardzimmerEUR 4.395,-EUR 4.395,-EUR 4.395,-EUR 3.725,-EUR 3.725,-EUR 4.265,- EUR 4.395,-EUR 4.265,- EUR 4.265,- EUR 4.395,-EUR 4.395,-EUR 4.395,-

Der Preis Beinhaltet:

  • Der Preis Beinhaltet:
  • Flug Frankfurt/Amsterdam-Phalaborwa/Hoedspruit, hin und zurück
  • Transfer von einem lokalen Flughafen zum Balule River Camp hin und zurück
  • 7 Übernachtungen in Balule River Camp.
  •  sieben Übernachtungen im Standard Zimmer, Vollpension (exklusive Getränke)*
  • 2 x morgens Fotosafari im Balule Nature Reserve (davon eine mit Champagner Frühstück)
  • Ganztägige Safari in den Krüger National Park
  • 2 x Fotosafari im Balule Nature Reserve mit “sundowner” (exklusive Getränken)
  • Fotosafari mit “bush braai” (Abendessen unter offenem Himmel) im Balule Nature Reserve
  • Buschwanderung im Balule Nature Reserve
  • Transfer mit dem Auto vom Balule River Camp zum Flughafen Hoedspruit
  • Transfer mit dem Auto vom Flughafen Livingstone zum Victoria Falls Hotel
  • 4 Übernachtungen im Victoria Falls Hotel inkl. Frühstücksbuffet Frühstück
  • Morgenfahrt auf dem Sambesi
  • Geführte Wanderung zu den Victoria Fällen
  • Mit Löwen spazieren
  • Besuch in einem traditionellen afrikanischen Dorf
  • Transfer mit dem Auto vom Victoria Falls Hotel zum Flughafen Victoria Falls

Der Preis beinhaltet nicht:

  • Trinken*
  • Trinkgeld
  • Reiseversicherung & Rücktrittsversicherung
  • Impfungen
  • Zusätzliche Ausfluge nicht einrechnen in das Programm
  • Alles nicht erwähnen unter „Der Preis Beinhaltet“

*Getränkepaket – es besteht die Möglichkeit für Zukauf von einem Getränkepaket, damit der Aufenthalt All Inklusiv wird. Das Getränkepaket kostet Euro 275 pro Erwachsene pro Woche, und Euro 95 pro Kind unter 18 Jahre pro Woche. Das Getränkepaket beinhaltet Hauswein, Bier, Wasser und Spiritus von der Getränkekarte (örtliche Marken)